Heimdialyse - Dialyse zu Hause selbst durchführen

Wenn die Bauchfelldialyse nicht in Frage kommt und Sie auf Unabhängigkeit angewiesen sind, könnte für Sie die Heim-Hämodialyse eine Möglichkeit sein.

Wir stellen Ihnen dann eine Dialysemaschine und eine kleine Reinstwasser-Einheit zur Verfügung. Als Heim-Hämodialysepatient entscheiden Sie selbst, zu welchem Zeitpunkt Sie ihre Dialyse durchführen.

Allerdings handelt es sich um eine "anspruchsvolle" Variante, für die einige Voraussetzungen notwendig sind:

  • Ein entsprechender Raum mit Wasseranschluß und genügend Platz
  • Ein Partner, der medizinisch und technisch angelernt wird und und im seltenen Falle eines medizinischen Problems die ersten Maßnahmen ergreifen kann.
  • Eine unkomplizierte Dialysebehandlung

Die Heimdialyse kann sehr gut an den tatsächlichen Dialysebedarf angepasst werden (Flüssigkeit, Kalium) und bietet eine hohe Lebensqualität.

Sprechen Sie uns an! Wir klären mit Ihnen, ob für Sie die Heim-Hämodialyse möglich ist. Wenn Sie sich für diese Möglichkeit entscheiden, stellen wir Ihnen das nötige Material zur Verfügung und trainieren Sie und Ihren Partner, damit eine risikoarme Behandlung möglich ist.