Adresse Hauptstandort
Altriper-Straße 27-31
67065 Ludwigshafen-Mundenheim
ludwigshafen@nephrocare.com
Praxis Mundenheim
Tel.: 0621 / 529 7000
Dialyse Mundenheim
Tel.: 0621 / 529 7002
Praxis Friesenheim
Tel.: 0621 / 635 548 00
Dialyse Friesenheim
Tel.: 0621 / 635 548 02
Praxis Speyer
Tel.: 06232 / 629 338
Dialyse Speyer
Tel.: 06232 / 710 48
Praxis Böhl-Iggelheim
Tel.: 06324 / 780 092
Dialyse Böhl-Iggelheim
Tel.: 06324 / 780 092
Rheumatologische Praxis
Tel.: 0621 / 529 7000
Anfahrt

Zur Google Maps Karte

Nierenbiopsie

Manche Nierenerkrankungen kann man nur dann richtig behandeln, wenn man vorher ein winziges Stück der Niere herausgezwickt und unter dem Licht- und Elektronenmikroskop untersucht hat. 

Dieses Stück Niere gewinnt man mit einer Biopsie. Dabei wird mit einer automatischen Nadel ein etwa 1 Millimeter dickes Stück aus der Niere gewonnen. Eine Narkose ist nicht erforderlich, aber die Haut wird an der Einstichstelle örtlich betäubt. 

Aus Sicherheitsgründen erfolgt die Biopsie unter Ultraschallkontrolle im Krankenhaus während eines eintägigen stationären Aufenthalts. Nach der Biopsie sollte man etwa zwei Wochen lang nicht schwer heben und keinen Sport treiben.